You are here: Home > Goldschmieden, Hobby > Lederkette und passende Ohrstecker

Lederkette und passende Ohrstecker

Anlässlich eines Geburtstagsgeschenks für meine Schwester, habe ich eine Kiste mit Lederresten bestellt und gehofft,dass ein langes schwarzes Stück dabei ist. Und tatsächlich wurde ich in der großes Kiste fündig.

Um das Lederstück ordentlich zurecht zu schneiden, habe ich mir eine Schablone angefertigt. Mit einem Cutter schnitt ich das Leder auf einer festen Unterlage in Form.

Anschließend war der Verschluss an der Reihe. Ich habe einen „S-Haken Verschluss“ gewählt, um einen angemessenen Kontrast zum massiv wirkenden Lederelement der Kette herzustellen. Den S-Haken schmiedete ich aus einem 3 x 1,5 x 60 mm starken Blechstreifen aus Silber. Die Verschlusskappen sind aus einem 0,5 mm starken Silberblech gefertigt. Die Enden der Lederkette habe ich mit einem Zweikomponentenkleber in die Verschlusskappen eingeklebt.

Damit die Kette nicht ganz für sich allein steht, fertigte ich passende Ohstecker aus Silber an. Dazu schlug ich aus einem runden Aushauer je zwei Kreise mit dem Hammer. In einer Kugelanke und mit einem Kugelpunzen tiefte ich diese auf. Aus zwei runden Teilen sägte ich je einen kleineren Kreis aus, um später die Lederknoten sichbar werden zu lassen. Die aufgetieften Kreise lötete ich zusammen. Die Rückseite habe ich mit einem Silberstift versehen. Anschließend klebte ich die Lederknoten ein.

Tags: , , ,

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS
n/a